de / en

Policy Papers

Die Weizenbaum Policy Papers umfassen wissenschaftlich fundierte Stellungnahmen, Positionspapiere und Briefings zu aktuellen politischen Themen und Entscheidungsprozessen. Sie analysieren Problemfelder und skizzieren evidenzbasierte Positionen und Empfehlungen für Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

Stellungnahme zum BMBF-Eckpunktepapier für ein Forschungsdatengesetz

Das Weizenbaum-Institut begrüßt das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegte Eckpunktepapier zum Forschungsdatengesetz. Damit es zum Wohle der Allgemeinheit wirksam werden kann, sollte es den Bedarfen der öffentlich geförderten Forschung angemessen sein. Mit dieser Stellungnahme leistet das Weizenbaum-Institut hierzu einen Beitrag.
Dietmar Kammerer, Sonja Schimmler, Kaltrina Shala, Julian Vuorimäki

What the Scientific Community Needs from Data Access under Art. 40 DSA

Ulrike Klinger, Jakob Ohme

Was die Wissenschaft im Rahmen des Datenzugangs nach Art. 40 DSA braucht

Ulrike Klinger, Jakob Ohme

Delegated Regulation on Data Access Provided for the Digital Services Act

Ulrike Klinger, Jakob Ohme

Submission of Views on Issues for Further Consideration for Digital Sequence Information on Genetic Resources

Weizenbaum Institute

Ein Dateninstitut für Deutschland: Stellungnahme des Weizenbaum-Instituts

Zohar Efroni, Hans-Christian Gräfe, Prisca von Hagen et al.

Access and Benefit-Sharing on Digital Sequence Information

Irma Klünker

A Digital Euro for the EU

Martin Florian, Ingolf G.A. Pernice

Position Paper Regarding Data Act

Zohar Efroni, Prisca von Hagen, Lisa Völzmann et al.

Stellungnahme zum Entwurf des Digitalisierungsgesetzes der Landesregierung Schleswig-Holstein

Ferdinand Müller, Alexandra Keiner, Finn Schädlich et al.