Martin Seeliger

Research Fellow

Martin Seeliger studierte Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Forschungsprojekt über digitale Abstimmung in multinationalen Konzernen beschäftigt. Er promovierte am Kölner Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung und ist derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg. Am Weizenbaum-Institut ist er vom 1.3.2021 bis zum 31.5.2021 als Fellow zu Gast.

Kontakt

Email

martin.seeliger[at]uni-hamburg.de

Organisation
Universität Hamburg

Zurück zur Übersicht