Dr. Volker Stocker

Forschungsgruppenleiter

Volker Stocker ist seit Mai 2019 Leiter der FG 3 ("Arbeiten und Kooperieren in der Sharing Economy") und Postdoc an der TU Berlin. Vor dem Beginn seiner Tätigkeit am Weizenbaum-Institut war Volker Doktorand (wissenschaftlicher Mitarbeiter) an der Universität Freiburg und am Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken. Volker studierte Volkswirtschaftslehre (Dipl.-Vw.) an den Universitäten Freiburg und Mannheim sowie an der Hanken School of Economics in Helsinki (Finnland).

Während seiner Tätigkeit als Doktorand war er Dozent für Volkswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Lörrach und forschte als Gastwissenschaftler an der TU Berlin, der University of Northumbria in Newcastle (UK) und am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (US). Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Sharing Economy, der Netzökonomie des Internets und Internet Policy.

Kontakt

Email

vstocker[at]inet.tu-berlin.de

Organisation
Technische Universität Berlin (TU)
  • Positionen

    Forschungsgruppenleiter:

    Foschungsgruppe 3: Arbeiten und Kooperieren in der Sharing Economy

     

  • © Esra Eres
  • Forschungsfelder
    • Sharing Economy
    • Plattformökonomie
    • Infrastruktursharing
    • Netzökonomie des Internets
    • Breitbandpolitik
    • Internet Policy

Zurück zur Übersicht