Dr. Maximilian Heimstädt

Forschungsgruppenleiter

Dr. Maximilian Heimstädt ist Organisationsforscher und promovierte am Institut für Management der Freien Universität Berlin. Vor seiner Tätigkeit am Weizenbaum-Institut war er Postdoc am Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke (2016-2019).

In seiner Forschung interessiert er sich für „Openness“ als Praktik und Gestaltungsprinzip von Organisationen. In seinem Dissertationsprojekt untersuchte er die Zusammenarbeit von Zivilgesellschaft und Behörden in der Umsetzung von Open Data Strategien.

In einem Folgeprojekt begleitete er die Bemühungen der Stadt New York, algorithmische Entscheidungssysteme transparent und nachvollziehbar zu gestalten. Am Weizenbaum-Institut forscht er zu neuen Arbeits- und Organisationsformen der Wissenschaft, die oftmals unter dem Begriff „Open Science“ zusammengefasst werden.

Kontakt

Telefon

0162 6754947

Email

m.heimstaedt[at]udk-berlin.de

Organisation
Universität der Künste (UdK)
  • Positionen

    Forschungsgruppenleiter

    Forschungsgruppe 21: Reorganisation von Wissenspraktiken

  • © CC-Zero
  • Mitgliedschaften und Funktionen
    • Mitglied der Academy of Management, insb. Mitglied des Extended Officer Teams der Strategizing Activities & Practices Interest Group
    • Mitglied der European Group for Organization Studies, insb. Mitglied des Strategy-as-Practice Community
    • Mitglied des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft
    • Mentor im Open Science Fellowship von Wikimedia Deutschland, Volkswagen Stiftung und Stifterverband
    • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Informationsstelle OER
  • Forschungsfelder
    • Organization Studies
    • Strategy-as-Practice
    • Digital Openness
    • Experts and Expertise
Publikationen

Auswahl

Dobusch, L., & Heimstädt, M. (2019). Predatory publishing in management research: A call for open peer review, Management Learning, 50(5), 607-619.

Roth S., Santonen T., Heimstädt M., Clark C., Trofimov N., Kaivo-oja J., Atanesyan A., Laki B., and Sales A. (2019). Government.com? Multifunctional cabinet portfolio analysis of 201 national governments, Journal of Organizational Change Management, 32(6), 621-639.

Heimstädt, M., & Reischauer, G. (2018). Framing innovation practices in interstitial issue fields: Open innovation in the NYC administration. Innovation: Organization & Management. 21(1), 128-150.

Heimstädt, M., & Dobusch, L. (2017). Politics of disclosure: Organizational transparency as multi-actor negotiation. Public Administration Review, 78(5), 727-738.

Heimstädt, M. (2017). Openwashing: A decoupling perspective on organizational transparency. Technological Forecasting and Social Change, 125, 77-86.

Heimstädt, M. (2015). Societal self-observation in the time of datafication: Interfunctional analysis of the Chilean open data web portal. Cybernetics and Human Knowing, 22(4), 57-73.

Heimstädt, M., Saunderson, F., & Heath, T. (2014). From toddler to teen: Growth of an open data ecosystem. eJournal of eDemocracy & Open Government, 6(2), 123-135.

Zurück zur Übersicht