de / en

Prof. Hilde Coffé

Research Fellow

Hilde Coffé ist Professorin für Politik an der University of Bath. Zuvor war sie an der Freien Universität Brüssel, der Universität Utrecht und der Victoria University of Wellington tätig. Außerdem war sie Gastwissenschaftlerin an verschiedenen Einrichtungen, darunter die University of California Berkeley und Irvine sowie die University of Sydney.

Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören politisches Verhalten, öffentliche Meinung, politische Repräsentation sowie Geschlecht und Politik. Eines ihrer aktuellen Projekte ist eine europäische Studie über Geschlecht, Sexismus und Einstellungen zur Gleichstellung der Geschlechter. Außerdem ist sie an einem gemeinsamen Forschungsprojekt beteiligt, das die deskriptive und inhaltliche Repräsentation von Frauen in rechtspopulistischen Parteien untersucht. Eine weitere Studie ist ein Buchprojekt über Geschlecht und politische Partizipation.

Während ihrer Zeit am Weizenbaum-Institut wird sie versuchen, ihre Forschung (mit Catherine Bolzendahl) zu geschlechtsspezifischen Unterschieden in der politischen Beteiligung voranzutreiben und politische Ungleichheiten in Zeiten der Digitalisierung zu untersuchen.

Positionen am Weizenbaum Institut

Research Fellow, Weizenbaum Panel

29.10. - 11.11.23

09.07. - 22.7.23

Kontakt
Email
h.r.coffe@bath.ac.uk
Organisation
University of Bath