Dave Rejeski

Assoziierter Forscher

David Rejeski ist ein Visiting Scholar am Environmental Law Institute in Washington DC. In Zusammenarbeit mit der Yale University und der University of California/Berkeley leitet er das Network for Digital Economy and Environment, dessen Ziel es ist, die Energie- und  Umweltauswirkungen digitaler Technologien (Künstliche Intelligenz, Blockchains, Sharing/e-commerce Platforms, Quantumcomputing) zu erforschen.

In den letzten zwanzig Jahren arbeitete er bei Denkfabriken wie dem Woodrow Wilson International Center for Scholars, der Abteilung für Wissenschaft und Technik im Weißen Haus unter der Clinton Administration, dem amerikanischen Umweltministerium und der Umweltbehörde in Hamburg. Im Zentrum seiner Forschungstätigkeit steht die Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit neuer Technologien (Nanotechnologie, Synthetischen Biologie, 3 D Drucker, etc.). Als einer der ersten entwickelte er Computerspiele, um die Öffentlichkeit für komplexe Themen wie die Umweltproblematik oder den amerikanischen Staathaushalt zu sensibilisieren.

Kontakt

Email

dave.rejeski[at]gmail.com

Organisation
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

Zurück zur Übersicht