Sicherheit & Offenheit

In diesem Querschnittsformat widmen sich unsere Wissenschaftler*innen dem Austausch und der gemeinsamen Forschung über Themen, die das Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Offenheit berühren.

In diesem Querschnittsformat widmen sich unsere Wissenschaftler*innen dem Austausch und der gemeinsamen Forschung über Themen, die das Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Offenheit berühren. Leitend dabei sind die Forschungsfragen: Welche Dimensionen von Sicherheit und Offenheit gibt es und welche verwandten Konzepte findet man in unterschiedlichen Forschungsdisziplinen? Welche neuen Gestaltungsperspektiven ergeben sich für digitale Gesellschaften, wenn man Offenheit und Sicherheit in Einklang bringen will?

Im aktuellen Berichtszeitraum wurden hierzu mehrere Vorträge und Diskussionsrunden organisiert. Aufgrund der besonderen Situation wurden diese teilweise als Videokonferenzen durchgeführt. Das hatte nicht nur Nachteile, denn es zeigte sich, dass es insbesondere für externe Personen einfacher wurde, an den digitalen Veranstaltungen teilzunehmen. Neben dem fachübergreifenden inhaltlichen Austausch wird auch an Publikationsformaten gearbeitet, mit denen gewonnene Erkenntnisse der Forschungsgemeinschaft, aber auch Politik und Gesellschaft zugänglich gemacht werden können.

Zur Übersicht