Yannick Fernholz

Doktorand

Yannick Fernholz ist seit Mai 2022 als Doktorand Teil der Forschungsgruppe und promoviert im Bereich Ethik in der Künstlichen Intelligenz. Seinen Master absolvierte er im Fach Wirtschaftsinformatik an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Im Rahmen seiner Promotion untersucht er unter anderem digitale Infrastrukturen hinsichtlich ethischer Aspekte wie Sicherheit und Datenschutz im Hinblick auf die subjektive Wahrnehmung der Nutzer:innen. Dabei wird die Interaktion zwischen Nutzer:innen und technischen Systemen umfassend analysiert.

Kontakt

Email

yannick.fernholz[at]fokus.fraunhofer.de

Organisation
Fraunhofer FOKUS

Zurück zur Übersicht