Paola Lopez

Research Fellow

Paola Lopez ist studierte Mathematikerin. Gegenwärtig arbeitet sie an einer interdisziplinären Dissertation am Institut für Rechtsphilosophie der Universität Wien, in der sie eine mathematische Perspektive mit Gender Studies, Rechtswissenschaften und Science and Technology Studies verbindet.

In ihrer Forschung untersucht sie automatisierte Entscheidungsfindungssysteme und Predictive Analytics mit einem Fokus auf ihre epistemischen Begrenzungen und ihre Implikationen für Gleichbehandlung und demokratische Werte beim Einsatz in Governance-Konstellationen. Kürzlich erschienen ist eine Analyse des algorithmischen Systems, welches das österreichische Arbeitsmarktservice (AMS) zur Klassifizierung von Arbeitslosen einsetzt.

Kontakt

Email

paola.lopez[at]univie.ac.at

Organisation
Universität Wien

Zurück zur Übersicht