Julian Posada

Research Fellow

Julian ist Soziologe und Doktorand an der Fakultät für Information der University of Toronto. In seiner Forschung untersucht er die Arbeitsbedingungen und sozialen Netzwerke von lateinamerikanischen Arbeitern, die Daten für maschinelles Lernen über Crowdsourcing-Plattformen annotieren. Während seines dreimonatigen Fellowships am Weizenbaum-Institut wird Julian mit Milagros Miceli zusammenarbeiten, um eine Studie durchzuführen, die die Analyse von über 200 Dokumenten mit Datenannotationsanweisungen und etwa 40 Interviews mit Datenannotatoren aus Lateinamerika umfasst.

Kontakt

Email

julian.posada[at]mail.utoronto.ca

Organisation
University of Toronto

Zurück zur Übersicht