de / en

Ann Milz

Assistenz Forschungsmanagement

Ann Milz ist als Assistenz für alle administrativen Belange in der Abteilung Forschungsmanagement des Weizenbaum-Institut e.V. verantwortlich. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich Internationalisierung und Vernetzung, hier im Besonderen bei der Unterstützung der Koordination der Fellowship-Programme des Weizenbaum Instituts.

Zuvor war sie beim Deutschen Kulturrat e.V., dem Spitzenverband der Bundeskulturverbände, als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung tätig. Als Projektmitarbeiterin war sie lange Zeit für eine Agentur für Jugendkommunikation im Bereich Eventorganisation und Projektmanagement aktiv. Kompetenzen im kaufmännischen Bereich erlangte sie durch ihre langjährigen Tätigkeiten für große und mittelständische Unternehmen in der Immobilienbranche. Sie studierte Kulturwissenschaft und Polonistik (B.A.) an der Universität Potsdam und ist ausgebildete Immobilienkauffrau.

Positionen am Weizenbaum Institut

Assistentin Forschungsmanagement Weizenbaum-Institut e.V.

Arbeitsschwerpunkt: Bereich Internationaliserung und Vernetzung,

hier Unterstützung bei der Koordination der Fellowship-Programme

Kontakt
Email
ann.milz@weizenbaum-institut.de
Organisation
Weizenbaum-Institut e.V.