Jacob Kröger

Doktorand

Jacob Kröger ist seit Januar 2018 als Doktorand am Weizenbaum-Institut tätig. Zuvor studierte er an der TU Berlin, der Dublin City University und der University of Sydney Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Informations- und Kommunikationssysteme. Sein Dissertationsprojekt konzentriert sich auf die Auswirkungen von Mobil- und IoT-Geräten auf die Privatheit von Nutzer*innen. Auf der Grundlage von Ergebnissen aus der experimentellen Forschung sowie basierend auf existierenden Produkten und Patenten untersucht Jacob die Fülle sensibler Informationen, die aus Sensordaten über Nutzer*innen abgeleitet werden können. Neben anderen Sensoren und Technologien erforscht er Daten von Eyetracking-Geräten, Mikrofonen, intelligenten Stromzählern und Bewegungssensoren, die im heutigen Leben zunehmend verbreitet sind und uns teilweise schon pausenlos umgeben.

Kontakt

Email

kroeger[at]tu-berlin.de

Web

Researchgate

Organisation
Technische Universität Berlin (TU)
Publikationen

Zurück zur Übersicht