Weizenbaum-Forum

Eine monatliche Veranstaltungsreihe zu Fragen der vernetzten Gesellschaft

Mit der Veranstaltungsreihe Weizenbaum-Forum öffnen wir jeden zweiten Dienstag im Monat unser Institut für Anliegen und Ansichten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft und laden ein breites Publikum zum Austausch über Forschungsfragen der vernetzten Gesellschaft ein. In jeder Veranstaltung kommen drei ausgewählte Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen, um die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und anschließend mit den Teilnehmenden zu diskutieren. Die Veranstaltung greift die Idee des antiken Forums auf und schafft einen Ort der Begegnung, des Austauschs, der Reflektion – und schlägt damit Brücken zwischen Wissenschaft und Praxis.

Derzeit findet das Forum wegen der Corona-Pandemie ausschließlich online statt. Sobald es die Situation wieder zulässt, findet die Reihe in den Räumlichkeiten des Weizenbaum-Instituts in Berlin statt. 

Sie wollen anstehende Veranstaltungen nicht verpassen, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. 


 

Kommende Veranstaltungen


9. Februar 2021 \ 18:00 - 19:30 Uhr \ virtuell
Made in Europe: Idee und Wirklichkeit einer europäischen Medienplattform

 

Vergangene Veranstaltungen 


12. Januar 2021 \ 18:00 - 19:30 Uhr \ virtuell
#GenderMatters: Was ist, was soll, was kann geschlechtergerechte Digitalisierung? 


8. Dezember 2020 \ 18:30 - 20:00 Uhr \ virtuell 
Vernetzt und abgehängt: Ungleichheit in digitaler Bildung


10. November 2020 \ 18:00 - 19:30 Uhr \ virtuell 
Ich war's nicht – der Computer war's. Wer haftet für den Einsatz von lernfähigen Robotern?


13. Oktober 2020  \ 18:00 - 19:30 Uhr \ virtuell 
Lockdown – und wie das Leben digital weiterging

Zur Startseite