Mona Plenker

Forschungsgruppenassistentin

Mona Plenker studierte Geschichte und Kultur des Vorderen Orients an der Freien Universität Berlin. Vor ihrem Studium absolvierte sie die Ausbildungen zur Fremdsprachenassistentin und -korrespondentin. Derzeit ist sie Forschungsgruppenassistentin beim Weizenbaum-Institut. Sie betreut und koordiniert die Forschungsgruppen „Digital Citizenship“, „Nachrichten, Kampagnen und die Rationalität öffentlicher Diskurse“ und „Digitalisierung und transnationale Öffentlichkeit.
In ihrer Freizeit engagiert sie sich ehrenamtlich und setzt sich für faire Bildungschancen für Kinder und Jugendliche ein.

Kontakt

Email

mona.plenker[at]fu-berlin.de

Organisation
Freie Universität Berlin (FU)

Zurück zur Übersicht