magnifying-glass-big

Corona Update: Weizenbaum-Institut im Präsenznotbetrieb

Der Betrieb am Weizenbaum-Institut ist wie an allen Berliner Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen seit dem 20. März 2020 bis auf Weiteres auf einen Präsenznotbetrieb beschränkt.

Veröffentlicht am


Bericht


Aktuell dürfen nur Mitarbeitende vor Ort sein, die für die Aufrechterhaltung des Minimalbetriebs erforderlich sind. Für externe Besucher bleibt das Gebäude geschlossen. Die Beschäftigten des Instituts arbeiten überwiegend im Homeoffice. Veranstaltungen sind abgesagt beziehungsweise – wie die Weizenbaum Conference – vorläufig verschoben. 

Über aktuelle Entwicklungen informieren wir Sie hier auf unserer Webseite, über Twitter (@JWI_Berlin) und auf den Webseiten unserer Verbundpartner.

 

Zur vorherigen Seite